Video

Bienen – Schüttelkarte

von am 31. Dezember 2019

Heute möchte ich Euch zeigen, wie Ihr diese Bienen – Schüttelkarte basteln könnt:

Gebastelt hab ich diese zwei Karten mit einem der neuen Sets aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2020 – wobei eigentlich sind es zwei Sets:

Das Bienenset – Honey Bee und das Grußset – Alles im Block

Die Produkte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2020 sind ab 3.1.2020 erhältlich. Zu diesem Termin werde ich Euch die digitalen Kataloge auch wieder auf der Katalogseite verlinken. Denkt bitte daran, meine nächste Sammelbestellung ist am 5.1.2020 – falls Ihr was bestellen möchtet. Nicht vergessen: ab 3.1.2020 startet auch wieder die alljährliche Sale A Bration (SAB)!

Falls Euch noch ein Papierkatalog fehlt, so schreibt mich gern an.

Nun aber zurück zur Karte und zum Video. Eigentlich wollte ich dazu gar kein Video machen. Doch die Resonanz war so groß, dass ich mich heute (ja an Silvester) hingesetzt und gedreht und geschnitten habe.

Die Idee zur Bienen – Schüttelkarte ist nicht von mir – ich habe eine ähnliche (andere Stempel) auf Pinterest gesehen von delandartie und gedacht, das wäre perfekt für das neue Set von Stampin‘ Up! .. und so entstand die erste Karte.

So, nun genug geschrieben – hier ist das Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/g1ttVrYvVW8

Die Materialien:

Die Materialien kann ich Euch leider erst nach dem 3.1.2020 verlinken … da diese beim Erstellen des Beitrages noch nicht verfügbar sind.

weiterlesen

Karten | Video

Schüttelkarte einmal anders

von am 6. April 2018

Heute möchte ich Euch gerne zeigen, wie man eine Schüttelkarte ein bisschen anders gestalten kann. Der eigentliche Sinn, das Schütteln von kleinen Verzierungen in einem Hohlraum ist nicht mehr so richtig gegeben, da hier absichtlich kein Raum gelassen wurde, dass sich die Teile stark bewegen können. Doch genau das sollte erreicht werden.

Ihr habt also bei den Karten eine Art Fenster, durch das Ihr hindurchsehen könnt, in dem kleine Dekoteile zu sehen sind, die aber nur wenig Bewegung haben und dadurch auch immer schön im Blickfeld bleiben. Aber seht selbst:

Erster Versuch einer Schüttelkarte:

Der Grundstock der Karte ist jeansblauer Farbkarton. Darauf geklebt ist Farbkarton Flüsterweiß, der bestempelt und gefärbt wurde. Wie genau ich das gemacht habe, könnt Ihr unten in dem Video sehen. Dort seht Ihr auch, wie die Karte und das Sichtfenster entstanden ist.

Bei dieser Karte habe ich im Fenster neben Pailetten, kleinen Herzchen und Sternen auch eine Art Glitzerstaub in passendem Blau benutzt. Aber ich persönlich finde aber den Effekt nicht ganz so schön, da es etwas schmutzig aussieht.

Zweiter Versuch einer Schüttelkarte:

Für das anschließende Video habe ich dann diese Karte noch einmal sehr ähnlich gebastelt, damit Ihr Schritt für Schritt sehen könnt, was ich gemacht habe.

Auch hier habe ich wieder Pailetten, Sternchen und Herzchen benutzt. Aber diesmal habe ich statt des blauen Glitzerpulvers eine Art irisierenden Glitter genommen, der mir persönlich besser gefällt.

Hier ist das passende Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=VDA_gEJOHoI

Ich habe diese Technik auch noch ein drittes Mal probiert, mit mehreren Aussparungen, jedoch gefällt mir das Resultat noch nicht so gut, so dass ich weiter daran arbeite. Wenn es mir gelingt, wird es weitere Fotos geben 🙂

Verwendete Materialien:

Da ich danach gefragt wurde (nachträglich) .. die Folie, die ich benutzt habe, ist Overhead-Folie – hier ein Amazon-Link: KLICK

Stampin‘ Up! hat auch so eine Folie: KLICK

Stampin’ Up!, Schüttelkarte,  Demonstrator, Neuss, Karten, Grußkarten, kreativ, basteln, stempeln, SU, Mit Liebe gestalten, Freude bereiten, Sende Grüße per Post, DIY, creativ, Anleitungen, Tutorials, Videos, Aquarell, Technik, Hintergrund, Stempelkissen, Embossing, Embossen, Anleitung für Aquarell Hintergrund Technik

weiterlesen