Karten

Waaa – I miss you

von am 21. Februar 2021

Und hier kommt schon der nächste DT-Beitrag für Mennys Bastelshop.

Und noch einmal habe ich mir eins der Einhörner aus dem tollen Set von C.C. Designs geschnappt. Diesmal das traurige und das passt ja auch sehr gut in diese Zeit, in der man so viele Leute vermisst.

Im Hintergrund hab ich ein Stencil in Verbindung mit einem Distress-Oxide Stempelkissen genutzt. Damit das Stencil nur teilweise zu sehen ist, habe ich die Ränder auf dem Stencil noch mit einem Tape abgeklebt.

Verwendete Materialien:

weiterlesen

Anleitung | Video

Memory Dex – Box

von am 20. Februar 2021

Heute habe ich wieder ein Video für Euch, in dem ich Euch zeige, wie ich aus Graupappe eine Box für Memory Dex Karten erstelle. Ich habe mir neulich so eine Box gebaut und eine Freundin bat mich, das ganze doch mal als Video festzuhalten, weil sie es gern nachbasteln möchte. Na klar, für gute Freunde mach ich das doch gerne. 

Die Karte, die hier in dieser Box bereits steht, ist nicht von mir. (Ich habe zum aktuellen Zeitpunkt keine, die ich zeigen könnte). Vielmehr habe ich sie von der lieben Alexandra bekommen. Ihr findet sie auf Instagram unter: lissy_kreativ – besucht sie doch mal, sie macht sooo schöne Sachen.

Diese Karte habe ich für Alexandra gebastelt.

Das Video:

Das Material:

Generell:
* Malerkrepp (oder ähnliches Klebeband)
* Schneidematte
* Cutter
* Lineal
* Klebstoff
*2 stabile Strohhalme z.B. dicke Pappe
* eine Memorydexkarte zum abmessen bzw
. Stanze oder Schablone
* Lochzange oder etwas zum Löcher machen in die Graupappe

Papier/Pappe:
Graupappe 2 mm dick:
 
1 x 11 cm x 17 cm (Boden)
2 x 11 cm x 5 cm (schmale Seiten)
2 x 17,4 cm x 5 cm (lange Seiten)
2 x 10,8 cm x 4,7 cm (Innenseiten Strohhalm-Halter)

Leinenpapier (oder dünnes Designerpapier) – im Video weiß:
2 x 19 cm x 7 cm
2 x 11 cm x 7 cm

Designerpapier (zum verzieren) – im Video türkis mit weißen Punkten:
2 x 17 cm x 4,5 cm (außen lang)
2 x 10,8 cm x 4,5 cm (außen kurz)
2 x 19 cm x 4,8 cm (innen lang)
2 x 10,8 cm x  7 cm (Strohhalm-Halter)

Farbkarton – im Video teal:
2 x 11 cm x 17 cm (Boden untendrunter und innen) – davon wird eins ggfs. minimal angepasst.

weiterlesen

Verpackungen

Scho-Cool-Lade

von am 14. Februar 2021

Kaum erzähle ich, ich möchte den Blog wieder aktivieren, geschehen auch schon tolle Sachen. Wenn auch ganz unabhängig davon.

Ich habe es nämlich geschafft und bin nun ein Design Team Mitglied von Mennys Bastelshop.

Und genau dafür möchte ich Euch heute mein erstes Werk zeigen.

Scho-Cool-Lade

Der Titel ergab sich irgendwie von selbst. Ich wollte eine Verpackung für eine viereckige Schokolade erstellen und diese mit dem coolen Einhorn von C.C. Desings verzieren. Und schon war in meinem Kopf das Wort SchoCoolLade entstanden .. 

Verwendete Materialien (Werbung):

weiterlesen

Allgemein

Strahlenkarte

von am 13. Februar 2021

Wie versprochen passiert hier auch mal wieder etwas.

Den Anfang macht ein neues Video, das ich vor ein paar Tagen auf youtube hochgeladen habe. Darin zeige ich, wie ich eine Karte nach einem Sketch von My Favorite Things umgesetzt habe.

Verwendete Materialien:
Stencil Clearly Besotted
Stempelkissen: Distress Oxide – Dried Marigold
Stempel: My Favorite Things – Somebunny
Coloriert mit Copics + Polychromos

Das Video

weiterlesen

Allgemein

Veränderungen

von am 6. Februar 2021

Wie ich schon vor langem angekündigt habe, gibt es hier Veränderungen .. und jetzt habe ich endlich mal den Anfang gemacht ..

Mit Stampin‘ Up! arbeite ich nicht mehr – irgendwie haben sich die Interessen verlagert, aber es ist auch ein bisschen dieser merkwürdigen Zeit geschuldet.

Inzwischen bin ich eher im niedlich-Bereich bei den Stempel-Motiven unterwegs und hoffe, Euch damit auch begeistern zu können.

2 neue Videos sind in Arbeit, da ich das auch endlich mal wieder in Angriff nehmen möchte.

Mit den Veränderungen habe ich auch meinen Blog-Namen geändert … ich wollte etwas, was man besser aussprechen kann .. ich hoffe, Ihr mögt es:

Also schaut bald wieder rein, es kommen jetzt wieder regelmäßiger Beiträge .. Bastelanleitungen und Videos.

weiterlesen

Anleitung | Design-Team | Verpackungen

Steck-Box

von am 8. Juni 2020

Heute habe ich Euch eine Steck-Box mitgebracht.

Erstellt habe ich sie für Scrappies -nach einer Idee von Dawn Griffith. 

 

Eine Skizze habe ich auch wieder gefertigt, die für sich spricht.

Wenn Ihr dem Link zu Scrappies folgt, könnt Ihr dort  in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung nachlesen, wie Ihr sie nachbasteln könnt, falls Euh die Skizze nicht reicht.

Details:

weiterlesen

Anleitung | Design-Team | Verpackungen | Video

Klappbox zu Ostern

von am 30. März 2020

Hallo Zusammen,

wie ich Euch neulich schon erzählt habe, bin ich im Design-Team von Scrappies

Ich durfte das Stempelset von AALL & CREATE – Bad Days ausprobieren, das ich sofort ins Herz geschlossen habe, als ich es das erste mal gesehen habe. Diese leicht grimmig guckenden Gesellen kann man aber auch gar nicht anders als mögen, oder was meint Ihr?

Als erstes habe ich diese beiden Schachteln gebastelt (die zwischenzeitlich von ihren neuen Besitzern schon in Empfang genommen wurden). 

Hierbei hatte ich neben dem schönen Stempelset auch noch ein Designerpapier von AB Studio in der Verwendung.

Mehr dazu findet Ihr in einem Blogbeitrag bei Scrappies: KLICK HIER

Dann aber dachte ich, vielleicht möchtet Ihr auch mal so eine Box bauen. Also habe ich die Box noch einmal, aber in anderer Optik gebaut.

Diese neue Schachtel, die Ihr auf dem Foto sehen könnt, habe ich dann in einem Video festgehalten. So könnt Ihr Schritt für Schritt verfolgen, wie einfach das geht.

Hier ist die passende Skizze (nicht maßstabsgetreu). Die schwarzen Zahlen sind für einen Bogen 30 x 30 cm – die zwei Pinken als Austauschzahlen, falls Ihr nur A4 habt. Dann müsst Ihr natürlich auch die Falzangaben, die im Video sind umrechnen!

Verwendete Materialien:

Weitere Bilder:

weiterlesen

Allgemein | Design-Team

Scrappies – Heute Eröffnung

von am 1. März 2020

So Ihr Lieben es ist soweit, nun darf ich erzählen.

Es gibt einen neuen Onlineshop für Scrapbooking, Karten und mehr. Ja gut .. der Name könnte dem ein oder anderen bekannt sein .. den Shop gab es schon mal. Er wurde jetzt unter neuer Führung neu aufgebaut und wurde heute eröffnet.

Und genau in diesem Shop darf ich DT-Member – also ein Design-Team-Mitglied sein. Das freut mich mega und ich bin auch ein bisschen stolz darauf.

Ja, der Shop ist noch nicht proppevoll, er startet ja heute erst. Aber es gibt die ganz feste Zusage, dass es mehr und mehr und mehr werden wird 😉

Und heute – nur heute, am 1.3.2020 – bekommt Ihr 10 % Rabatt zur Neueröffnung.

Also klickt oben auf das Bild von Scrappies und hüpft in den Shop. Dort findet Ihr auf der Eingangsseite auch direkt den Code für den Rabatt.

Es sind jetzt schon geniale Stempel – vor allem auch außergewöhnliche Stempel vorhanden. Aber auch wunderschöne Papiere, tolle Stencils und und und … schaut Euch einfach mal um!

weiterlesen

Allgemein

Es wird Veränderungen geben

von am 25. Februar 2020

Es ist ein bisschen ruhig hier geworden. Das liegt daran, dass ich mich gerade etwas verändere. Als nicht ich mich, aber mein Bastelbereich.

Es wird weiterhin Stampin‘ Up! geben, aber ich bastel nicht mehr ausschließlich damit. Warum möchte ich Euch kurz erklären.

Ein bisschen Vergangenheit

Ich habe früher schon einmal gestempelt, dann aber vor ca. 10 Jahren alles aufgegeben und vor 2 Jahren dann wieder angefangen – diesmal rein mit Stampin‘ Up!

Nach wie vor bin ich überzeugt vom Konzept und der Qualität von Stampin‘ Up!, jedoch bin ich an meine Grenzen dessen gekommen, was ich gern mag .. das colorieren von Motiven und hier vor allem im niedlichen Bereich.

Ja, auch Stampin‘ Up! hat einiges niedliches, jedoch nur begrenzt. Und das hat mir einfach nicht mehr gereicht.

Die Zukunft

Zuerst wollte ich trotzdem auf diesem Blog nur Stampin‘ Up! zeigen, um nicht zu mischen. Jetzt habe ich mich aber anders entschieden. Ab sofort werde ich beides hier zeigen – Stampin‘ Up! und eben nicht Stampin‘ Up!

Da ich ja meist angebe, woher das Material ist, werdet Ihr es auch leicht erkennen können.

Ich werde jedoch nicht beide Bereiche miteinander vermischen, zumindest ist das derzeit nicht geplant.

Aber es wird auch noch eine – für mich – tolle Änderung geben, denn ich bin jetzt in einem Design Team eines Stempel-Shops, der am 1.3.2020 voraussichtlich „eröffnet“. Darüber bin ich mega stolz und werde Euch, wenn es soweit ist, mehr darüber erzählen.

 

Kleiner Ausblick auf die "neuen" Karten:​

Es sind sowohl Karten, als auch ATCs … die Motive sind diesmal von Create A Smile – Möwenbande und Klönschnack. Das waren die ersten Versuche meiner „ich mag jetzt wieder niedlich stempeln“ Ausbrüche :). Ich hoffe, Ihr mögt auch das.

Dann also .. an dieser Stelle .. bald mehr 🙂

weiterlesen