Allgemein | Karten | Video

Sale A Bration 2018 – 2. Teil

von am 17. Februar 2018

Bestimmt habt Ihr es schon mitbekommen, die Sale A Bration 2018 geht in die nächste Runde. Natürlich sind alle Artikel der ersten Runde, also aus dem ersten Prospekt auch weiterhin noch verfübar  – es sind jetzt nur in einer zweiten Broschüre 3 weitere Produkte hinzugekommen.

Hier noch einmal beide Prospekte – rechts der zweite Teil – ein Klick auf das Bild bringt Euch direkt zum online-Katalog:

     

Mir hat es aus dem zweiten Teil besonders ein Set angetan, das Set “Vielseitige Grüße” oder – wie ich es habe in der englischen Fassung “Eclectic Expressions”

Das Set und ein bisschen mehr stelle ich Euch auch in einem neuen, kleinen Video vor:

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/S_CPbP7zUYg

 

Diese Werke habe ich mit dem neuen Set (und weiterem Zubehör) schon gewerkelt:

 

 

Zuerst ist diese Karte entstanden. Hier habe ich einfach den die beiden Worte von Happy Birthday einzeln gestempelt. Das Happy auf Flüsterweiß in den Farben des Hintergrundes und das Birthday dann schlicht mit schwarz direkt auf den Hintergrund.

 

 

 

 

 

Das Schleifenband ist übrigens auch aus der Sale A Bration 2018. Ihr findet es in der Broschüre vom ersten Teil auf Seite 9 “Schimmerndes Geschenkband im Kombipack”

 

 

 

 

 

Als nächstes habe ich eine kleine Karte gebastelt, deren Umschlag ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge erstellt habe. Die Karte selbst ist nur 7,6cm x 7,6 cm groß und ich finde, es ist eine hübsche kleine Beigabe zu einem Geschenk.

 

 

Auch hier habe ich wieder das Schleifenband aus der Sale A Bration genutzt.

 

 

 

 

 

Dann habe ich mich an einer kleinen Geschenkschachtel versucht, die perfekt passend für eine goldene Kugel ist

 

 

 

 

 

 

 

Und zum Schluss noch an einem Geschenkkarten-Halter:

 

 

Auch hier habe ich das Stanz- und Falzbrett

für Umschläge genutzt –

es ist wirklich wundervoll vielseitig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Materialien habe ich verwendet:

 

weiterlesen

Karten

Simply Amazing

von am 7. Februar 2018

Es ist wieder Zeit für eine Teilnahme bei der “IN{K}SPIRE_me” Challenge. Nachdem ich letzte Woche aussetzen musste, da ich die vorgegebenen Farben nicht hatte, gab es diese Woche wieder einen Sketch nachzustempeln … na das habe ich doch gern gemacht und eine Karte gewerkelt.

Dies hier war der Sketch:

 

 

Meine Karte hab ich mit dem tollen Set aus der diesjährigen Sale A Bration gemacht. Für einen Einkaufswert von 60,- Euro bekommt Ihr das Stempelset, das Ihr auf der linken Seite seht gratis hinzu. Und für einen Einkauf von 120,- Euro gibt es die Thinlits. Somit könntet Ihr für 180,- Euro Einkaufswert also Beides haben. Und es macht wirklich Spaß damit zu spielen 🙂 Ich habe mich diesmal für die englische Variante entschieden, obwohl mir auch die Deutsche sehr gut gefällt!

 

 

 

 

Dies hier ist meine Karte .. leider hab ich die Fotos nicht bei Tageslicht machen können, daher sind die Farben nicht ganz so wie im Original. Ihr seht, ich habe sowohl die Stempel, als auch die Thinlits (Stanzformen) benutzt – ich finde die Kombination aus Beidem echt schön. Die Blume habe ich übrigens mit einem Wassertankpinsel und dem Stempelkissen Safrangelb coloriert … dafür habe ich einfach das Stempelkissen auf einen Acrylblock getupft, so dass ich von dort mit dem Pinsel die Farbe abnehmen konnte. Der Mittelpunkt ist aus den “Lack-Akzenten mit Glitzereffekt” .. die sind wirklich super schön. Zusätzlich hab ich Akzente mit dem “Wink of Stella Glitzer-Pinselstift” gesetzt. Und natürlich durfte auch hier mein Nymogarn wieder nicht fehlen.

 

 

Tatsächlich habe ich mit dieser Karte den zweiten Platz erreicht freu .. vielen lieben Dank!

 

 

 

 

 

 

Hier ist noch eine andere Perspektive, auf diesem Bild treffen die Farben doch nen Tick besser würde ich sagen ..

 

 

 

 

 

 

 

Folgendes Material habe ich für die Karte benutzt:

weiterlesen