Neues Jahr – neuer Versuch

Oder zumindest so ähnlich. Ja, ich weiß, es ist sehr ruhig geworden. Aber nur hier, auf meinem Buchblog ist ständig was los. Das liegt daran, daß ich überwiegend lese in meiner Freizeit. Alternativ schaue ich gemeinsam mit Nickmalolle sehr viele Serien. Derzeit sind wir bei Supernatural Staffel 5 … aber die nächsten Serien sind zumindest schon in Planung.

Ich bastel nur relativ selten. Eigentlich hat das die gleichen Gründe wie eh und eh .. der mangelnde Platz .. für alles muß ich erst aufwendig etwas heraussuchen. Aber die ein oder andere Sache produziere ich dann doch noch. Im Moment liebäugel ich sehr mit SU, denn ich hab irgendwie das Kartenbasteln verlernt. Glaubt Ihr nicht .. glaubts mir, meine Weihnachtskarten waren eine Katastrophe. Aber die zeige ich Euch ein andermal.

Daher würd ich gern ein bisserl mehr in Richtung SU wandern – sie sind zwar sehr schlicht, gefallen mir aber dennoch und sind immer noch viel viel schöner als gekaufte, wie ich finde. Allerdings fehlt mir das Händchen für SU auch noch arg, ich hab allerdings auch nicht so viel Zubehör davon und es sollen auch keine Massen werden.

So .. da ich aber einer lieben (ständig meckernden) Freundin versprochen habe, wieder mehr Sachen zu zeigen, werde ich zumindest das zukünftig wieder versuchen. Fotos hab ich eigentlich meistens gemacht, wenn ich was gebastelt hab, nur nie eingestellt. Und das soll sich jetzt ändern (schaun wir mal, wie lange ;) ).

Heute zeige ich Euch eine Karte, die ich zu Halloween verschickt habe. Ich fand einfach das Motiv sooo schön, daß ich es verarbeiten mußte. Die Coloration find ich wirklich schön .. über den Rest der Karte läßt sich streiten *seufz*

Bevor Fragen aufkommen, warum das Motiv so schön glitzert, das liegt am Papier. Es ist ein in USA gekauftes Papier, sehr teuer (vor allem der Versand), aber ich habe noch kein besseres für die Copics gefunden – womit das Motiv coloriert ist :). Das Motiv ist ein digitaler Stempel von WEE.

Und zwei Details:

Ja, mich gibts noch :)

… ein paar von Euch sehen ja vielleicht, daß ich derzeit ziemlich aktiv auf dem Buchblog bin. Aber mal von vorn.

Ich bin nicht verschollen, aber ehrlich gesagt, hab ich derzeit so überhaupt keine Ideen für meinen Blog .. da mein 365er Projekt vorbei ist, fotografier ich derzeit gar nicht – es gibt aber auch irgendwie nichts zu fotografieren *lach* .. ich arbeite im Büro, hier zu Hause, ich lese sehr viel und ich bastel auch noch hier und da. Nur das was ich bastel, darf ich meist nicht zeigen.

Aber ich fand es super lieb, daß ein paar von Euch nachgefragt haben und so werde ich mich bemühen, jetzt wieder öfter zu schreiben. Seht es als Urlaub an *lach*

Passiert ist die letzten Wochen nicht viel. Diese Woche hab ich zusammen mit einer Freundin ein neues Kostüm für Karneval gekauft (ist ja schon in 2 Wochen). Diesmal gehen wir in Punkten *lachweg* … Bilder wirds dann (hoffentlich) nach Karneval geben. Und zum Rosenmontagszug werd ich diesmal wohl auch gehen mit einer Gruppe von Leuten – Motto ist „Nonne und Mönch“ .. und auch dafür hab ich schon ein Kostüm :)

Außerdem sind wir grad dabei, das Schlafzimmer ein bißchen umzugestalten, ein altes Bücherregal soll raus, dafür 2 geschlossene Schränke rein, wir hoffen, dann mehr Platz zu haben. Die Schränke kommen am Freitag und ich freu mich schon riesig aufs aufbauen und einräumen.

Ansonsten warte ich sehnsüchtig auf den Frühling. Die Sonne scheint zwar schon wunderbar, aber ein bisserl kalt ists noch .. da wären wenigstens so ein paar Grad mehr schon nett :)

Ich hab endlich Allwetterreifen für mein Auto bekommen und nun ist mir die Temperatur fürs Fahren endlich wieder egal .. was ein Luxus nicht mehr ständig Bahn fahren zu müssen :) .. spart enorm Zeit. Und auch über den TÜV ist mein Auto .. eine neue Batterie hats auch – teurer Monat sag ich nur *seufz* .. aber das kennt Ihr ja bestimmt auch. Meist kommt ja alles zusammen.

So … warum ich gebasteltes derzeit nicht so zeigen kann, hat folgenden Hintergrund. In dem Stempelforum, in dem ich bin, haben wir ein Geburtstagswichteln. Das läuft so ab, daß jeden Monat 1 Person, die Geburtstag hat, bewichtelt wird. Die Teilnehmer durften sich anmelden und wurden festgelegt. Jeden Monat einer. Somit sind wir 12 Leute. Vorgabe ist: eine Karte, zusätzlich etwas selbstgebasteltes, ein kleines Geschenk mit festgelegtem Wert und was süßes. Naja, und das ist derzeit so ziemlich das einzige, was ich bastel .. für Geburtstage. Und die Sachen darf ich natürlich nur NACH dem Geburtstag zeigen *lach*

Und da eine liebe Freundin jetzt soooo lieb gebettelt hat, sie möchte endlich Fotos sehen … hab ich mich jetzt endlich aufgerafft.

Und so zeig ich Euch jetzt, was ich für unser Januar-Geburtstagskind gebastelt habe. Erstmal alles auf einen Blick:

Und jetzt nochmal einzeln. Als erstes die Karte:

Und ein paar Details zur Karte:

Dann ein Fotoalbum (ein Wunsch von ihr) – hier hab ich allerdings nur das Deckblatt bearbeitet:

Eine Schachtel, in der eine Ritt*erSpo*rt versteckt war:

Und ein kleines Mäppchen zum aufklappen, in dem Glitzer-Klebesteine steckten:

Auf dem ersten Bild seht Ihr zusätzlich noch ein bißchen Schnickschnack, den ich aber nicht mehr einzeln fotografiert habe :)

Dann möchte ich noch etwas anderes erzählen. Einige erinnern sich vielleicht, daß ich bei Dshini mitgemacht hatte. Kurz vor Wunscherfüllung mußte ich ganz hektisch meinen Wunsch noch einmal ändern und hab so ziemlich das erste gewählt, was mir bei Ama*zon in die Hände viel. Eine Staffel einer Serie, die ich nicht kannte. Sollte über Vampire handeln – das Thema lieb ich derzeit :)

So hab ich ganz spontan hierzu gegriffen:

Versprochen hab ich mir davon aber nicht viel. Und so lag die Staffel erst eine ganze Zeit hier rum, bis ich wieder mal länger gebastelt hab .. ja und dann war ich verloren. Ich hab die ganze Staffel in zwei Rutsch geschaut. Soooo genial! … einfach nur nett :) … also wer so was in der Richtung sucht, sehr empfehlenswert ;) .. ich habs mal verlinkt, bei Ama*zon könnt Ihr mehr darüber lesen!

Das reicht glaub ich erstmal für einen Tag .. in den nächsten Tagen kann ich Euch dann noch was zeigen :)

MO’s Challenge #61

Und wieder ist eine Woche rum und es gibt eine neue Challenge bei MO. Das Thema diesmal Winter Wonderland. Ich finde, die Farben passen doch super dazu, oder?

And another week is over and there is a new challenge at MO. The theme this time Winter Wonderland. I think the colors go great with it.


MO’s Challenge #60

Eine neue Woche und so gibt es auch eine neue Challenge bei MO und wieder hab ich dafür ein Kärtchen gebastelt. Das Thema ist Glitz und Glimmer. Ich hoffe, Ihr könnt das Glitzern sehen :)

A new week and there is also a new challenge at MO and for that I made a card. The theme is glitz and glamour. I hope you can see the glitter :)


Und ein paar Details / and some details:

Credits: I Even love the Box by Mo Manning / Colored with Copics: C0, C1, E34, E53, E59, BG0000, YR21, YR23, R05, R27, R39

my365 – Kuchen und Post

So .. da bin ich wieder. Gestern hab ich mich tatsächlich hingestellt und einen Kuchen gebacken.

Dazu kam es, weil ich vor ein paar Tagen bei Terra ein Kuchenrezept las, was mich total angelacht hat ;) .. Vanille-Baileys-Kuchen. Klingt doch genial oder?

Jedenfalls hab ich mich gestern spontan dazu entschlossen, war schnell in der Mittagspause die Zutaten einkaufen und während Schatzi Nachmittags Gulasch kochte, hab ich mich schnell an den Kuchen gemacht (mit leichtem SOS an Terra, da mir eine Stelle im Rezept fehlte). Sollte jemand von Euch das Rezept auch nachbacken, das Pudding-Pulver gehört in die Mehl-Mischung ;)

Leider hatte ich sogar das gleiche Problem wie sie, denn der Kuchen wollte nicht aus der Form heraus. Und das ist mir bei der Form (Silikon) vorher noch nie passiert. Mit viel Mühe, Überredungskunst und schließlich rohem Einsatz eines Schaschlik-Spiesses hab ich den Kuchen dann doch noch einigermaßen am Stück aus der Form herausbekommen .. das ausgefranste obendrauf müßt Ihr Euch daher bitte wegdenken.

Da wir zu zweit hier gar nicht so viel Kuchen essen können – oder wollen (auf meine Person bezogen) … hab ich den Kuchen mit in die Firma genommen und er hat reißenden Absatz gefunden – alle haben sich überschlagen vor lauter Begeisterung über den Geschmack. Sozusagen ein 100%iger Erfolg … die leichte Deformierung ist dabei gar keinem aufgefallen ;)

Fazit: in der Bailey-Flasche ist noch genug drin, so werd ich wohl spätestens nächsten Monat noch einen davon backen :)

2010-10-27

Mein Bild des Tages für heute ist Post, die ich total überraschend erhalten habe. Im Stempel-Cafe-Forum hab ich eine Karte bewundert und die liebe Franky war so lieb und hat sie mir spontan geschickt. Darüber hab ich mich mega-gefreut, ich find sie nämlich wirklich total bezaubernd. Und so hatte ich mal wieder richtig schöne Post im Kasten *freu*

2010-10-28

Ansonsten hab ich gestern auch schon ein Päckchen zum Halloween-Wichteln bekommen, um das ich seitdem drumherum schleiche *hibbel* … argh das ist gar nichts für mich .. wenn ich nicht weiß, was darin ist … aber ich muß mich noch bis Sonntag gedulden und Ihr somit auch ;)

Ein Kärtchen…

… für eine Challenge

Nicole brachte mich heute auf die Idee. Und da ich eh noch eine Karte für eine alte Frau basteln mußte (meine Oma hat mich drum gebeten), fand ich die Kombination eigentlich ganz hübsch. Und so hab ich es in orange-türkis gehalten.

A card for a challenge. I saw this challenge at Nicoles blog. And I need a birthday card for a friend of my grandmother. So I thought it would be nice to combinated both. And so I made the card in orange and turquoise:

fabella_karte_037

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Noch ein Kärtchen

Für eine Challenge von Mo, und sooo grad noch rechtzeitig ..

Another card for a challenge by MO and I’m just in time …

fabella_karte_023

Und ein paar Details:

And some details:

fabella_karte_023a

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Neue Karte

.. endlich isse fertig, sitz seit Tagen darüber … für eine Challenge von Sassy Cheryl .. und was ist? Abgabeschluß vorbei *vorkopfhauundtotlach*

Naja, Faulheit muß bestraft werden, aber zeigen mag ich sie trotzdem, Thema war Boy, blue, beige ;)

.. today I finished my card, which I will do since a lot of days .. for a challenge by Sassy Cheryl .. and now? The challenge ends yesterday *headbanging*

So .. laziness must be punished, but I will show you nevertheless, the topic was  boy blue beige ;)

fabella_karte_022

Und einige Details:

And some details:

fabella_karte_022a

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit

Noch ein Kärtchen

Wieder für eine Challenge – die Vorgaben waren die Farben schwarz, weiß, Natur. Und da es eine Challenge von MO war, natürlich eines ihrer Motive :)

fabella_karte_018

Und ein paar Details:

fabella_karte_018a

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,

Noch ein Kärtchen

Und wieder ein Kärtchen mit einer Grafik von MO – ich fand dieses Motiv so genial, daß ich es unbedingt einmal verbasteln mußte. Gleichzeitig hab ich an einer Challenge  teilgenommen, Vorgabe war ein Sketch (die Aufteilung der Karte) von Liza:

fabella_karte_017

Und ein paar Details:

fabella_karte_017a

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit ,
1 2   Next Page »