Post erhalten und Workshop

Hallo Ihr Lieben. Erst einmal wollte ich Euch erzählen, daß ich nicht zum Workshop war. Eins meiner Frettchen war leider ziemlich krank, so daß wir sie am Vortag des Workshops zum Tierarzt bringen mußten und sie dort auch das ganze Wochenende blieb. Inzwischen geht es ihr aber wieder gut, aber ich wollte einfach nicht wegfahren. Wenn etwas passiert wäre, wäre ich lieber zu Hause gewesen.

Das fand ich super schade, ich hatte mich ja riesig darauf gefreut und eine Menge Geld ist nun leider auch nutzlos weg. Aber so ist es manchmal einfach. Eine liebe Bekannte, die dort war, hat mir aber zumindest die Unterlagen mitgenommen und die werde ich bald bekommen und darauf freue ich mich schon. Und ich habe wenigstens einen Teil des Kursgeldes wiederbekommen. Das fand ich eine super tolle Geste, über die ich mich natürlich umsomehr freute.

Was ich Euch aber heute zeigen möchte ist Post, die ich bekommen habe. Und die hat mich ganz besonders gefreut, da sie überraschend war. Zunächst einmal hat mir Nickmalolle etwas zugeschickt, was sie für mich besorgt hatte und es mir nun nicht geben konnte, weil ich ja nicht bei ihr war. Und beigelegt hat sie ein wundervolles Lesezeichen. Das gefällt mir so gut, daß ich es ganz bald nachgestalten möchte:

Ist das nicht süß???!!

Und dann hab ich wirklich total überraschend noch Post von Stempel-Ulla bekommen. Was eine tolle Karte, schaut selbst:

Das Geglitzer ist übrigens nicht blau, liegt nur am Blitz .. es ist überall der gleiche rosa-violette Glitzer, der super schön ausschaut :)

my365 – Post bekommen

Huiii .. heute hab ich doch tatsächlich mal schöne Post in meinem Briefkasten gehabt. Das kommt in letzter Zeit nicht wirklich oft vor – naja, gut, ich verschicke ja auch kaum welche :) .. also gerechtfertigt.

Aber mal von vorn. Vor *grübel* 2 Wochen hab ich mich tatsächlich mal wieder in einem Forum fürs Stempeln angemeldet. Wer vielleicht auch noch auf der Suche nach einem schönen gemütlichen Stempelforum ist, dem kann ich das Stempel-Cafe nur wärmstens empfehlen. Ich bin dort super lieb aufgenommen worden, die Mädels sind klasse.

Jedenfalls gibts dort Challenges (also Wettbewerbe), die man mitmachen kann (aber nicht muß). Und dort hab ich eine Sketch-Challenge (jemand gibt die Aufteilung einer Karte vor) mitgemacht.

Dies hier war meine Karte dafür (die Farben sind hier etwas merkwürdig, sorry):

fab_sketch3_2010_stempel-cafe

Jedenfalls hab ich die Challenge gewonnen und als „Preis“ verschickte die Veranstalterin ihre nach diesem Sketch gearbeitete Karte – ein Traum wie ich finde. Und ein bisserl Schnicki-Schnacki (den ich noch nicht habe und irre schön finde) war auch dabei. Vielen lieben Dank noch einmal Susanne!! Und so ists mein Bild des Tages für heute :)

2010-07-27a