[…genäht] Eine Kindergartentasche

Heute möchte ich Euch gern wieder einmal etwas genähtes zeigen.

Einer lieben Freundin habe ich zum Kindergartenstart ihres Knirpses eine kleine Tasche genäht .. man merkt, dass ich Kinderdimensionen nicht wirklich einschätzen kann .. denn anfangs war die Tasche doch noch arg groß, allerdings die Brotdose ebenfalls … und mittlerweile ist der Knirps sogar gewachsen :)

Da meine Freundin inzwischen selbst näht, wirds aber wohl das einzige für Kinder sein, was ich mal genäht habe :) …

Ausgedacht hab ich mir das Schnittmuster nicht selbst, vielmehr war es fertig … leider finde ich den Link grad nicht, daher kann ich Euch diesen nicht einfügen.

Hier nun aber mein Werk …

Die Tasche außen – von vorn und hinten (unschwer zu erkennen wie der Knirps heißt:

Fabella_Paul1

Die Buchstaben hab ich appliziert .. mein erster Versuch, wie man sieht, definitiv steigerungsfähig :)

Und hier ein Blick ins Innere … wo auch schon eine Brotdose wartet:

Fabella_Paul2

Innen ist noch ein kleines Fach. Der Verschluß ist ganz einfach aus Klett, weil ich dachte, das ist für so nen Zwerg am einfachsten zu öffnen und schließen.

Der Gurt ist nicht größenverstellbar, jedoch durch die D-Ringe zur Not austauschbar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

;) :zzbutterfly: :zunge2: :zunge1: :wirr: :wink2: :wink1: :uebel: :tomate: :tele: :stolz: :sleep: :sad2: :sad1: :roll: :pfeiff2: :pfeiff1: :musik: :motz: :love: :lol: :lol2: :laugh1: :knuffel: :holy: :hmm: :gg: :fit: :fish: :ferret: :denk: :cool: :cold: :cat: :bla: :app: :angry: