Neue Heimat für meine Karten

Ich habe mich entschlossen, bei Scrap-Wishes keine Karten mehr zu verkaufen … lol … naja, weil ja auch keiner kauft. Ich denke mal, sie sind den meisten einfach zu teuer, obwohl mir am Ende nach Material und sonstigen Kosten selbst eigentlich gar nichts übrig bleibt. Also warum einen Platz in einem Shop besetzen :)

Ich hab dafür aber ein Picasa-Album angelegt. Dort könnt Ihr die Karten sehen, die derzeit noch so bei mir rumschlummern, und die ich gern auch abgebe, falls jemand mal dringend ein hübsches Kärtchen benötigt. Preise gibt es keine .. wer Interesse hat, mag mich bitte anschreiben, dann sag ich Euch gern die Preise.  Meist werden sie aber zwischen 4 und 6 Euro liegen (inkl. Porto zu Euch) liegen. Die Karten haben Nummern, an denen Ihr Euch orientieren könnt.

Wer etwas spezielles sucht, kann mich gern auch anschreiben, vielleicht kann ich ja helfen :)

Falls jemand meinen alten Shop verlinkt hatte auf seinem Blog, den bitte ich, das zu aktualisieren … ich hab einen neuen Blinkie .. nagut, eigentlich blinkt er nicht, aber in dem Bereich bin ich derzeit so unkreativ ;). Jedenfalls, hier ist er und verlinkt ist er auch direkt zum Album, falls Ihr gucken mögt:

Ansonsten findet Ihr ihn auch links im Menue :)

2 Gedanken zu “Neue Heimat für meine Karten

  1. Wow, wunderschön die Karten. Aber ich glaube gern, dass sie sich schlecht verkaufen lassen. Der Markt ist mit Karten ja so überschwemmt und aufgrund der Handarbeit sind so doch sehr preisintensiv. LG Takinu

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.